Start   ►   Computer   ►   Ts3

Teamspeak Domäne statt IP


Erklärung

Wenn man einen Teamspeakserver hostet oder hosten lässt, wird meist keine eigene Domäne mit angeboten und man muss sich über die IP-Adresse und den Port verbinden, was ziemlich lästig sein kann.
Hier eine kleine Anleitung, wie man eine Domäne mietet, über welche man direkt auf den Server zugreifen kann. Verbindung z.B. mit example.de anstatt 203.0.113.195:15832.

Anleitung

Registrieren Sie sich auf www.freenom.com und mieten Sie dort eine Domäne.

Registrieren Sie sich bei www.cloudflare.com und fügen Sie dort Ihre Domäne hinzu.

In der Domänenkonfiguration bei Freenom müssen nun die Namenserver von Cloudflare eingetragen werden.

Wenn die Domäne erfolgreich hinzugefügt wurde, kann nun in Cloudflare ein A-Record names voice und der IP-Adresse des Teamspeakservers erstellt werden.

Zum Abschluss wird noch der SRV-Record benötigt:
Dienst _ts3
Protokoll UDP
Name example.de
Port: Port deines Teamspeakservers
Ziel: voice.example.de

Getestet mit gamed.de Voiceserver, Homeserver


_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _
Downloads: 5409          © 2024 terrai.ch. All rights reserved.